Erwartungen

Erwartung ♥

Viele Menschen befinden sich permanent in einem Zustand der Erwartung. Sie erwarten ein bestimmtes Verhalten von ihren Mitmenschen, Ihren Partnern und ihren Kindern, sie erwarten eine entsprechende Reaktion auf ihre Taten, sie erwarten Lob und Anerkennung am Arbeitsplatz, sie erwarten geliebt zu werden, sie erwarten glücklich zu sein, sie erwarten bestimmte Ereignisse in ihrem Leben, sie erwarten und erwarten und erwarten………

Doch sie übersehen dabei, dass sie nur ihre eigenen Bedürfnisse im Focus haben und sich alles um sie selbst dreht. Sie stellen sich voller Erwartung in den Mittelpunkt ihres Lebens mit Forderungen an ihre Umwelt, für ein in der Zukunft liegendes Ereignis.
Sich selbst in den Mittelpunkt zu stellen ist grundsätzlich nicht verkehrt, doch die Motivation dahinter ist ausschlaggebend.

Wenn Du Dich in einem Zustand der Erwartung befindest, übst Du automatisch Druck aus. Du bist nicht offen, für das, was sich in Deinem Leben zeigen möchte. Du lässt gar kein anderes Resultat, als das von Dir Erwartete zu. Wenn Deine Erwartung nicht erfüllt wird, bist Du enttäuscht, zornig oder niedergeschlagen.

Doch bedenke, dass diese Erwartung EINEM Gedanken Deiner Vorstellung von einer möglichen Erfahrung entspringt, die DU so und nur so akzeptieren möchtest.
Das Leben und die unzähligen Möglichkeiten unserer Erfahrungswelt, geht jedoch ganz eigene Wege, die uns manchmal nicht gleich zugängig sind.

Versuche Dich von Erwartungen und entsprechend eingrenzenden Gedanken Deiner Vorstellung, wie etwas zu sein hat, zu lösen.
Du befindest Dich, wenn Du in einer Erwartungshaltung steckst, in einem unbewussten Widerstand für das, was tatsächlich IST.

Wenn es Dir immer mehr gelingt, Dich von Erwartungen zu lösen, wirst Du wahre Wunder erleben. Denn Deine entspannte Haltung Dir selbst und Deinen Mitmenschen gegenüber, wird nicht ohne Wirkung bleiben. Ganz ohne Druck, werden Dir Dinge widerfahren, die Deine Erwartungen bei weitem übertreffen werden.

Von Herzen ♥
Stefanie

Advertisements

Hinterlasse gerne einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s