Erkenntnis

Erkenntnis ♥

Erkenntnis über etwas zu erlangen, ist in allen denkbaren Bereichen immer ein persönlicher Fortschritt.
Sich gewisser Umstände, Verhaltensmuster, Konditionierungen bewusst zu werden, kann eine daraus folgende Erkenntnis nach sich ziehen.

Es ist nicht ausreichend, wenn Du Dich über unterschiedliche Themen in Kenntnis setzt und informierst. Beispielsweise durch Literatur oder spirituelle Weisheiten. Es geht nicht darum, Dir auf diese Weise erworbene Überzeugungen zu Eigen zu machen. Diese werden Dich nicht in gewünschter Form verändern. Sie können Dir allenfalls als Wegweiser dienen. Natürlich kann die Auseinandersetzung mit gewissen Themen und entsprechender Literatur ein guter Anfang sein. Der Anfang, sich selbst zu hinterfragen und das eigene Verhalten uneingeschränkt anzuschauen. Das Ende davon, Andere für selbst erzeugtes Leid verantwortlich zu machen.

Wahre Selbsterkenntnis gelingt nur, wenn Du alles, was Deiner Meinung nach zu Dir gehört, und der Vergänglichkeit zugehörig ist, abstreifst und Dir Deiner unsterblichen Seele bewusst wirst und Dir in aller Nacktheit und Ehrlichkeit begegnest. Ohne sämtliche Fassaden. Die Begegnung mit Deinem wahren SELBST.
Wenn Du dazu bereit bist, Dir in aller Tiefe zu begegnen, dann erst kann Veränderung eintreten. Dann bist Du an der Quelle angekommen und wirst wissen, dass ALLES bereits in DIR vorhanden ist und nur DU es nach AUSSEN bringen kannst.

Du bist SELBST die Fülle allen SEINS. Du bist der Ursprung, der Ausgangspunkt und der Empfänger für alles, was Du erlebst. Erkenne, was DU wirklich bist und anderen gibst, nicht was DU hast oder weißt und anderen vorenthältst.

Von Herzen ♥
Stefanie

Advertisements

Hinterlasse gerne einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s