Erinnerung an Jetzt…

Seljalandsfoss

 

 

 

 

 

 

 

Tränen im Meer von unerfüllten Gedanken,

ein Ozean der nie endenden Sehnsucht.

 

Der Wind trägt sie hinfort und doch sind sie immer da,

nicht zu sehen, lebendig in meinem Herzen.

 

Versuche zu vergessen in der Stille der Einsamkeit,

in der Ruhe, den Frieden spürend in jedem Moment.

 

Nähe der Hingabe an den Augenblick,

würdevoll haltend im inneren Raum der Leichtigkeit.

 

Die Sterne erinnern an das Licht der Träume,

doch früh werden sie unsichtbar, funkeln nur in meinem Herzen.

 

Höre das zarte Spiel der Musik,

eine Erinnerung, ein Hauch an wundervolle Momente.

 

Lebendig erklingen diese Töne in mir,

einer Symphonie gleichend von schwingenden Seelen.

 

Verbindend sich emporheben,

von Glück erfüllt im endlosen Raum.

 

Ebene des Bedingungslosen ist ihr Zuhause,

sich ohne Worte verstehend im Geheimnis des Schweigens.

 

Alles spiegelte sich im begrenzten Sein,

und doch ein Zauber der Unendlichkeit.

 

Tanzend auf dem Regenbogen, der Sonne entgegen,

die Tropfen fielen zu Boden, versickerten im Nichts.

 

Die Liebe ist der Glanz, lautlos in Allem existierend,

ruht in sich, liebt der Liebe willen.

 

Ein Andenken im Wunder des sich wandelnden Lebens,

dreht Kreise, findet sich wieder in der Ewigkeit.

 

Von ganzem Herzen

Stefanie

Copyright© Text 2014, stefanie will

Bildnachweis: Fotograf  Singa, „Seljalandsfoss“, CC-Lizenz (BY 2.0), http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/de/deed.de, Bilddatenbank http://www.piqs.de

Advertisements

Hinterlasse gerne einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s