♥Buchempfehlungen♥ / 1. Teil

Heute möchte ich damit beginnen, eine Liste von verschiedenen Büchern zum Thema „Achtsamkeit“ vorzustellen, welche vielleicht genau für DICH gerade interessant erscheinen. Es gibt eine ganze Reihe von lesenswerter Literatur und jeder kann nur für sich selbst entscheiden, was seinem persönlichen Erkenntnisstand entspricht und worin er eine sinnvolle Ergänzung oder Inspiration sieht.

Irgendwann begann Dein tiefer gehendes Interesse für mehr Bewusstheit oder allgemein für Spiritualität, sonst wärst Du nicht auf meinem Blog gelandet. Unabhängig davon, wo Du Dich gerade befindest, können diese Bücher eine inspirierende Erweiterung zu Deiner Entwicklung oder zum allgemeinen theoretischen Verständnis der entsprechenden Thematik behilflich sein.

Jeder steht da, wo er steht und ich habe es immer so betrachtet, dass das, was gerade an persönlicher Neugier, Bewältigung oder Bearbeitung anstand, oftmals über ein Buch und dem passenden Themenbereich zu mir fand.

Von ganzem Herzen ♥

Stefanie

 

1. Teil zum Thema Achtsamkeit

Versöhnung mit dem Inneren Kind. Von der heilenden Kraft der Achtsamkeit  von Thich Nhat Hanh.

„Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit“: Dieser berühmte Satz ist für alle gültig, die sich von Thich Nhat Hanh leiten lassen. Die Folgen seelischer Verletzungen in der Kindheit wie Angst und Verlassenheit oder Wut und Trauer sind bis in die Zellebene hinein wirksam und blockieren unser inneres Wachstum. Thich Nhat Hanh zeigt, dass meist schon unsere Eltern oder sogar frühere Generationen dieselben belastenden Gefühlsmuster in sich getragen und weitervererbt haben. Deshalb ist es wichtig und sinnvoll, als Erwachsener zu dem verwundeten inneren Kind Kontakt aufzunehmen.

Ein sehr empfehlenswertes Buch, wenn Du Dich mit dem Gedanken trägst, mit Deiner Kindheit aufzuräumen……

————————————————————————————————————————————————————————-

Achtsam durch den Tag. 53 federleichte Übungen zur Schulung der Achtsamkeit von Jan Chozen Bays. 

Achtsamkeit reduziert Stress und fördert das körperliche und seelische Wohlbefinden. Dieses uralte Erfahrungswissen wird heute von der wissenschaftlichen Forschung bestätigt. Und Achtsamkeit mitten im Trubel des Alltags zu kultivieren, ist gar nicht kompliziert. Dr. med. Jan Chozen Bays zeigt, wie es geht.

Dieses Buch begleitet Dich durch ein ganzes Jahr und behandelt jede Woche ein eigenes Kapitel mit praktischen Übungen, die Dir helfen können, achtsam und liebevoll Dir und Deinem Alltag zu begegnen.

————————————————————————————————————————————————————————-

Achtsamkeit für Anfänger von Jon Kabat Zinn.

Der Weg der Achtsamkeit steht jedem von uns offen.In seinem neuesten Buch zeigt uns Jon Kabat-Zinn, wie wir die Praxis der Achtsamkeit in unser Leben integrieren können. Mit seinen begleiteten Übungen und Meditationen bietet Achtsamkeit für Anfänger einen Einstieg für all jene, die mit der Achtsamkeitspraxis noch wenig oder gar keine Berührung hatten.

Dieses Buch ist für alle geeignet, welche sich erstmals mit dem Thema Achtsamkeit befassen.

————————————————————————————————————————————————————————-

Denken wie ein Buddha -Gelassenheit und innere Stärke durch Achtsamkeit-. Wie wir unser Gehirn positiv verändern.

Der Neuropsychologe Dr. Rick Hanson beschäftigt sich mit dem Zusammenwirken von Achtsamkeit, Hirnforschung und Psychologie. Was wir denken und fühlen hat Einfluss auf die Struktur unseres Gehirns. In seinem Bestseller »Das Gehirn eines Buddha« erklärt er die Grundlagen seines neurowissenschaftlichen Ansatzes. In seinem neuen Buch steht die tägliche Praxis im Vordergrund. Hanson stellt vor allem drei Wege vor zu heilen und zu wachsen: Achtsamkeit, das Loslassen problembehafteter Ereignisse und Strukturen und das Ersetzen dieser durch positive Gedanken, Erfahrungen und Emotionen.

Ein lesenswertes Buch, wenn Du Dich etwas tiefer auf dieses Thema einlassen möchtest. Sehr interessante Lektüre, welche zu einem insgesamt positiveren Lebensgefühl führt.

————————————————————————————————————————————————————————-

Gesund durch Meditation. Das große Buch der Selbstheilung mit MBSR von Jon Kabat-Zinn.

Mit dieser vollkommen überarbeiteten und aktualisierten Neuausgabe der beliebten Kurzfassung des MBSR-Klassikers wird eine Erfolgsgeschichte fortgesetzt. MBSR (mindfulness-based stress reduction) ist ein wissenschaftlich geprüftes Achtsamkeitstraining bestehend aus Meditationen, Atem- und Yogaübungen. Die Methode wird auch im deutschsprachigen Raum immer erfolgreicher, was die ständige steigende Anzahl von angebotenen Kursen zeigt. Diese Taschenbuch-Ausgabe bietet den optimalen Einstieg für alle, die sich mit der MBSR-Methode befassen wollen.

Zur allgemeinen Stressreduktion bietet dieses Buch eine umfassende Darstellung und gibt Dir viele Übungen an die Hand, um Dich selbständig mit Achtsamkeitsübungen zu befassen.

————————————————————————————————————————————————————————-

Ich pflanze ein Lächeln von Thich Nhat Hanh.

Frieden, die große Sehnsucht der Menschheit, kann nicht von außen kommen. Frieden muss in uns selbst beginnen. Achtsam zu leben, jeden Schritt bewusst zu tun, jeden Atemzug zu spüren, ist der Weg, der uns dorthin führt. Gerade in dieser Zeit, in der unsere Gesellschaft mit Nachdruck auf Geschwindigkeit, Leistung und materiellen Erfolg setzt, ist Thich Nhat Hanhs Fähigkeit, in Frieden und mit Bewusstsein seinen Weg zu gehen, eine wichtige Botschaft.

Ein wunderbares Buch zur Inspiration für ein liebevolles und achtsames Miteinander.

————————————————————————————————————————————————————————-

Achtsamkeit in der Partnerschaft: Was dem Zusammenleben Tiefe gibt von Hans Jellduschek.

Achtsamkeit in der Partnerschaft zu üben und zu pflegen bedeutet herauszufinden, was dem Anderen und mir selbst wichtig ist, ohne es gleich zu bewerten. Hans Jellouschek weiß aus seiner therapeutischen Arbeit, dass Unachtsamkeit, Unaufmerksamkeit und Ablenkung auf Dauer eine Partnerschaft unterhöhlen. Mit vielen praktischen Übungsanleitungen und Beispielen aus der Beratungspraxis zeigt er, wie die Kunst der Achtsamkeit zu üben und zu pflegen ist. Ein völlig neuer Zugang, der in die tiefere Dimension der Beziehung führt.

Ein empfehlenswertes Buch, wenn Du mehr Achtsamkeit in Deine Partnerschaft bringen möchtest.

————————————————————————————————————————————————————————-

Leben im Jetzt. Das Praxisbuch vom Eckhardt Tolle.

„Leben im Jetzt” zeigt ihnen, wie Sie aus dem permanenten Gedankenkino aussteigen und festgefahrene Verhaltensmuster ablegen können. Es präsentiert in gestraffter und überarbeiteter Form die Essenz aus „Jetzt! Die Kraft der Gegenwart“. Der Weg ins Jetzt führt über die „unparteiische“ Beobachtung unserer mentalen Vorgänge. Hierdurch wird uns bewusst, dass wir mehr sind als unsere Gedanken und psychologischen Reaktionen. Wir realisieren, dass wahrhaft Großes wie Liebe, Schönheit, Kreativität, Freude und innerer Friede einem Bereich jenseits unseres begrenzten Verstandes und unserer Persönlichkeit entstammen. Alte Probleme beginnen sich zu lösen, Leichtigkeit und Freude stellen sich ein, das Leben gelingt.

Wer sich mit dem Thema JETZT und Achtsamkeit auseinandersetzt, ist mit diesem Buch sehr gut bedient. Ich persönlich mag die Art und Weise der Betrachtung von Eckhart Tolle sehr.

————————————————————————————————————————————————————————-

Jeder Tag ist ein geschenktes Leben. Schritte der Achtsamkeit von Michael Tischinger.

Die vier Dimensionen der Achtsamkeit leben: Auf die Weisheit des Körpers hören, die eigenen Gefühle und Gedanken wahrnehmen, die Beziehung zu anderen Menschen klären, sich spirituell verorten. Michael Tischinger zeigt an vielen praktischen Übungen, wie dies ganz einfach und konkret im Alltag gelingt: jeden Tag. „Dieses Buch soll nicht von oben herab belehren. Vielmehr ist es geschrieben, um Impulse zu geben, zum Nach-, Um- und Neudenken anzuregen und Mut zu machen, Neues auszuprobiern. Ich will Sie ermutigen, sich selbst mehr zu entdecken, in der Gewissheit, dass Sie in sich viel Kostbares, Wertvolles und Liebenswertes finden können. Jeder von uns ist ein wunderbares Geschenk für diese Welt. Jeder von uns ist liebenswert.“ (Michael Tischinger).

Dieses Buch ist sowohl für Leser interessant, welche sich erstmals mit dem Thema auseinandersetzen, als auch für bereits Erfahrene. Sehr einfühlsam und empfehlenswert!

————————————————————————————————————————————————————————-

Achtsamkeit erleben. Meditationen und Übungen für Herz und Geist von Maike Bauer.

Die besondere Betonung der hier vorgestellten Achtsamkeitspraxis liegt auf einer spielerischen Integration in unterschiedlichste alltägliche Situationen, die so zu Gelegenheiten für neue Erfahrungen werden. Auch Fortgeschrittene und therapeutisch Tätige finden hier eine Fülle gut fundierter Anleitungen zur Vertiefung und Festigung der Achtsamkeitspraxis. Die einzelnen Etappen der Übung illustriert Maike Bauer durch die vielschichtige Weisheit meditativer Erzählungen aus aller Welt und ebenso einsichtsvolle Geschichten aus dem Leben. Schnell zeigen sich positive Veränderungen in harmonischeren und erfüllteren Beziehungen, in aktivierten Selbstheilungskräften sowie gesteigerter Selbsterkenntnis, Lebensfreude und geistiger Bewusstseinsklarheit.

Ein wirklich wertvolles Buch zur täglichen Achtsamkeitspraxis.

 

 

Beim Klicken auf das entsprechende Buch werdet Ihr bei Interesse direkt an Amazon weitergeleitet……….

2. Teil folgt bald 🙂 und ich werde die Liste(n) ggf. auch gerne durch passende Empfehlungen Eurerseits ergänzen.

Alles Liebe ♥

 

Advertisements

3 Kommentare zu “♥Buchempfehlungen♥ / 1. Teil

  1. Ich fände es schön, wenn du bei jedem Buch kurz dazu schreibst, warum du es empfiehlst. So empfinde ich dies als eine sehr unpersönliche Auflistung. Man könnte ja bei Amazon einfach dem Stichwort !Achtsamkeit“ suchen und bekäme eine ähnliche Liste. LG Ulrike

Hinterlasse gerne einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s