Die Stille in dir…

20160120_121347 (4)

Nur in der vollkommenen Stille begegnen wir unserem wahren Selbst!

In dieser zu Anfang eventuell für dich ungewohnten Lautlosigkeit hast du bei beständiger Übung die Chance, dich selbst zu erkennen.

 ♥ In diesem geräuschlosen Raum können wir sanft erspüren, wer oder was wir tatsächlich sind ♥

Ganz zaghaft und eher schüchtern werden wir uns unserer inneren Stimme gewahr, welche leider in unserer hektischen Welt oftmals unerhört bleibt.

Nutze diese Möglichkeit und schaffe für dich regelmäßige Zeiten, in denen du dich in die absolute Stille begibst.

Erst wenn alles um uns herum verstummt, wenn nichts mehr unseren Blick ablenkt oder trübt, wenn wir in die Tiefe unseres eigenen Wesens vordringen, wenn wir nur mit uns SELBST sind, ohne uns irgendwie im Außen abzulenken, dann wird die Unendlichkeit unserer Fähigkeiten, die allumfassende Liebe und sämtliche unserer Möglichkeiten erahnbar. In dieser friedvollen Ruhephase werden große Kräfte in uns freigesetzt.

Hier begegnen wir uns auf einer bedeutenden Ebene dessen, was unser Leben tatsächlich ausmacht. Hier finden wir all das, was im Außen nie gefunden, erlangt oder befriedigt werden kann.

Tief in uns, können wir dem Himmel auf Erden begegnen.

Wenn wir diese Stille (auch) in unseren Gedanken meistern und uns völlig dem Moment hingeben können, dann ist das meines Erachtens ein großer Schritt in Richtung Heilung.

Uns selbst in der Hingabe zu finden, zu erfahren, wer wir tatsächlich sind und welche Aufgabe wir uns hier auf Erden gestellt haben.

Liebe, Frieden, Dankbarkeit und Mitgefühl zu empfinden und infolge auch wahrhaftig leben zu können. Sich der Tiefe und Vielfältigkeit des eigenen Wesens bewusst zu werden und in bedingungslosem Vertrauen dem Leben, seinen scheinbaren Widrigkeiten und somit den Geschenken hinzugeben, ohne irgendetwas lenken, kontrollieren oder forcieren zu wollen.

Denn was auch immer wir ersehnen, der erste Schritt ist stets bei uns anzufangen, den Fokus zu verändern und die Vorstellung all dessen, was man sich erwünscht, selbst zu verkörpern und in jeder Situation auch zu leben. 

Jeder von uns hat die freie Wahl, täglich neu zu entscheiden, worauf unsere Wahrnehmung ausgerichtet wird. Ich empfinde es als höchste Verantwortung, diese Wahl zu nutzen.

Von Herzen ♥

Stefanie

(c) Copyright Text und Bild 2015, Stefanie Will

Advertisements

Hinterlasse gerne einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s