Bild

Wertvolle Kommunikation…

Kommunikation

Bevor wir in einen Austausch mit unseren Mitmenschen gehen,

sollte man sich fragen, worin die Motivation dafür liegt.

Von Herzen

Stefanie

Besuche mich doch auch einmal unter https://stefaniewill.com/

(c) Copyright Text Stefanie Will

Advertisements

5 Kommentare zu “Wertvolle Kommunikation…

  1. Liebe Mel,

    wie gut mir deine Zeilen tun :-), ganz lieben Dank dafür!!!
    Meine Website bereitet mir große Freude und sobald mein Buch veröffentlicht ist (noch im April) kommt eine weitere Website diesbezüglich hinzu.
    Es ist mir eine Herzensangelegenheit, meinen Entwicklungsweg und meine diesbezüglichen Erkenntnisse mit der Welt zu teilen.
    Auch für mein Buch wünsche ich mir, dass es so viele Menschen wie nur irgendwie möglich, lesen werden.

    All diese wundervollen Erkenntnisse durch einen zunächst schockierenden und schlagartigen Schicksalsschlag machen zu dürfen, soll den Menschen Mut und Hoffnung bereiten, dass JEDER enorme Kraft besitzt. Das Buch ist, so empfinde ich es, für JEDEN Menschen mit vielen wertvollen Hinweisen und Inspirationen gefüllt.
    Werde es hier bekannt geben, sobald es im Handel erhältlich ist.

    Ich wünsche dir von Herzen alles Liebe und Gute und bin dankbar, dass du hier immer wieder vorbei schaust.

    Liebe Grüße
    Stefanie

  2. Liebe Stefanie,
    Ich möchte mal Danke sagen für Deine Arbeit, Deine Website, für Deine wundervollen Worte und Texte, und all Deine Videos auf Youtube. Es tut mir immer so gut Deine Arbeiten mitzuverfolgen und all die schönen Inhalte in mich aufzusaugen, die mit so viel Liebe und Hingabe, Wissen und Intelligenz gepaart sind.
    Ich wünsche Dir nur das Beste und viel Erfolg auch für Dein Buch…ich habe eben gelesen, dass Du wohl bald eines veröffentlichst. Ich werde eine der ersten Käufer & Leserinnen sein 😉
    Ach und so nebenbei, diese ’stinkende‘ Sache mit dem Copyright… Es ist nicht ganz 5D-like jemanden auf etwas aufmerksam zu machen, was man selbst für falsch hält und seine Meinung dann mit einem fremden Text belegt.
    Ich weiß worauf die Schreiberin hinaus will, aber naja ich musste kurz laut lachen…ja, mein neckisches Lachen ist noch total 3D aber ich bin ja auch noch grün hinter den Ohren und auf dem Weg, ich darf das 😉

    Alles Liebe & viele schöne Momente wünsche ich Dir auf Deinem weiteren Lebensweg,
    liebe Stefanie. Ich hoffe Du findest immer wieder die nötige Kraft im Leben zu erreichen,
    was Du Dir vorgenommen hast, so dass alles ganz leicht fällt.
    ☀️
    Liebe Grüße, die Mel

  3. Hallo Marion,

    ich danke dir für deine Zeilen und die Gedanken, die du dir über meinem „Bewusstseinszustand“ machst…….

    Meine Beweggründe für dieses Zeichen kennst du nicht und von daher wundert mich der kopierte Text doch sehr, da dort anscheinend ganz genau vom „Schreiber“ festgelegt wurde, unter welchen Gesichtspunkten man so ein Copyright anbringt. Eine sehr starre Meinung, so finde ich.
    Ich möchte mich dazu nicht äußern und schon gar nicht rechtfertigen, da der „Schreiber“ seine vorgefertigte und festgefahrene Meinung zu haben scheint und zudem glaubt, genau zu wissen, was einen Menschen dazu bewegt. Er darf das gerne so glauben und kommunizieren!

    Ich persönlich muss darüber schmunzeln, da ich ihn auf meiner Website für vollkommen unangebracht empfinde und dennoch so stehen lasse.

    Herzliche Grüße
    Stefanie

  4. Hallo Stefanie 🙂

    Saturn räumt ja gerade kräftig auf. Jedem wird sein Thema vor die Nase gehalten, und viele wehren sich. Weil doch vieles, das man unter den Teppich gekehrt hat, jetzt zu stinken anfängt.

    Sei es, weil das Geldsystem nicht verstanden wird, oder aber weil man noch gierig ist und sich getrennt von anderen sieht ….. Themen gibts viele ….

    Ich sehe bei dir immer das Copyright Zeichen und wundere mich zuweilen, da es doch nicht zu deinem Bewusst- seinszustand passen mag.

    Ich kopiere dir hier eine Botschaft zu diesem Thema rein, eventuell kannst du was damit anfangen.

    „Liebe Freunde des Lichts, geliebte Familienmitglieder von Lemuria! Es erscheint mir notwendig, aus aktuellem Anlass etwas zu einem Thema zu sagen, das ihr „Copyright“ nennt. Um eine 5. Dimension zu erschaffen und zu verankern, müssen Entscheidungen getroffen werden, die der 5. Dimension entsprechen. Ihr könnt nicht eine 5. Dimension erschaffen, wenn ihr 3dimensionale Entscheidungen trefft. Angst ist eine Energie der 3. Dimension, ein Copyright beruht auf Angst vor Missbrauch, auf Angst vor Verlust, Angst davor, dass ohne Copyright etwas nicht geschützt werden könnte, Angst, dass andere Geld verdienen, das man für sich brauchen würde, weil nicht genug für alle da ist. Aber es ist genug für alle da – das ganze Universum mit all seiner Fülle. Mit dem Loslassen von Angst kommt völlige Sicherheit und Vertrauen in die Eigendynamik zum Wohle aller, die sich aus dieser Entscheidung ergibt. Etwas mit einem Copyright zu versehen, heisst auch, es festzuhalten, es nicht teilen zu wollen. Um die 5. Dimension zu erschaffen, müssen mutige Leute vorangehen und ein Vorbild sein. Wenn Ihr wirklich dem Licht dienen wollt, ist es angemessen für euch, nicht länger eure Daumen auf universelle Geschenke zu halten, wozu auch die universellen Weisheitslehren gehören. Es ist angemessen, unter gechannelte Texte einen Vermerk zu machen, und darum zu bitten, dass dieser im Originalzustand verbleiben sollte. Aber hört auf, miteinander um irgendwelche Rechte zu kämpfen. Das universelle Wissen steht allen kostenlos zur Verfügung und ihr könnt kein Copyright darauf beanspruchen. Vergütet werden können lediglich Materialaufwand und der persönliche Einsatz um das Wissen aufzubereiten. Das Wissen selbst ist frei.

    Grüsse vom Balaton Marion

Hinterlasse gerne einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s