Zweifel sperren Liebe aus …

Wie will Liebe SEIN,
wo Furcht regiert…

Wie will Liebe wachsen,
wenn Vorbehalt sich ausweitet…

Wie will Liebe lieben,
was Zweifel widerlegen…

Wie will Liebe vereinen,
wenn Trennung vorherrscht…

Wie will Liebe beschenken,
wo die Freude verdrängt…

Wie will Liebe sie selbst sein,
wo Fremdbestimmung erfolgt…

Wie will Liebe leuchten,
was Dunkelheit befürchtet…

Wie will Liebe erheben,
wo sorgenvolle Bedenken …

Wie will Liebe nähren,
wenn Unglaube sich ausweitet…

Wie will Liebe ermutigen,
wo Besorgnis übermächtig…

Wie will Liebe herausragen,
was Mutlosigkeit verhindert…

Wie will Liebe auffallen,
wenn Zurückhaltung siegt…

Wie will Liebe stärken,
was fehlende Neugierde entkräftet…

Vertraue dir und deiner Seele, denn solange mangelndes Vertrauen und Furcht in deinem Leben regieren und dein Selbstvertrauen von Außen bestimmt wird, wirst du im Zweifel SEIN.

Entsage der Indentifikation deiner Vergangenheit.

Entsage den Schmerzen und dem Leid deiner Vergangenheit.

L(I)EBE JETZT und gebe dich dem Strom der LIEBE hin, ohne Befürchtungen und ohne Misstrauen.
Lasse alles los und sei LIEBE!!!

-Stefanie Will –

 

 

Text und Foto: Stefanie Will

Advertisements

Hinterlasse gerne einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s