Über mich

Mein Name ist Stefanie Will und ich wurde 1964 in Köln geboren. Seit 22 Jahren ist Bayern meine Heimat und hier lebe ich mit meiner Tochter am wunderschönen Ammersee.

10Ich führte bisher ein sehr bewegtes Leben, war zweimal verheiratet, bin 18 mal umgezogen und so lange ich mich zurück erinnern kann, immer irgendwie auf der Suche gewesen. Vieles probierte ich aus, war stets flexibel, offen, neugierig, mutig und in meinem Tatendrang kaum zu bremsen. Seit vielen Jahren bin ich auf einem spirituellen Weg, auf welchem es infolge zu etlichen Veränderungen meiner Sicht- und Lebensweise kam. Jahrelang habe ich mich mit Selbsterfahrung, Selbsterkenntnis und Psychologie befasst, sowie entsprechende Fortbildungen besucht und Ausbildungen absolviert.

Zu Beginn des Jahres 2013 wurde ich mit der gesamten Tiefe und Unendlichkeit all dessen konfrontiert.
Ich erlitt einen Schlaganfall (Thalamusinfarkt) Thalamus = auch Tor zum Bewusstsein genannt, war linksseitig gelähmt und wurde aufgrund dessen komplett auf mich selbst zurück geworfen. Eine in diesem Zusammenhang erlebte Nahtoderfahrung versetzte mich in einen vollkommen neuen Bewusstseinszustand. Das Verstehen der Dinge, die für unsere Augen nicht sichtbar sind und eine unbeschreibliche Liebe sowie eine nie erlebte Stille und ein Gefühl des allumfassenden Friedens durchströmte mein ganzes Sein.

In dieser Situation erkannte ich meine gesamte Stärke, ich begriff, dass wir ALLE einer unfassbaren göttlichen Kraft entspringen. Ich begriff, dass ich nicht mein Körper bin. Wir aber durch unsere Körper die Gelegenheit bekommen, unterschiedlichste Erfahrungen zu machen, um uns selbst und unserer Essenz immer näher zu kommen. Es geht darum, uns zu erinnern, wer wir tatsächlich sind.

Erst in dieser Tiefe, der Begegnung mit der Quelle, mit Gott, der Urkraft allen Seins konnte ich zu einem viel späteren Zeitpunkt das Geschenk hinter meiner Krankheit erkennen, welches mir mein Körper ermöglicht hatte.

Obwohl ich meine gesamte linke Körperhälfte nicht mehr spürte, nicht gehen oder sitzen konnte, permanent auf Hilfe des Krankenhauspersonals angewiesen war und es ein extrem trauriger und schmerzhafter Zustand war, durchströmten mich gleichzeitig Glücksgefühle in unbeschreiblichem Ausmaß, welche es mir unabhängig von der aktuellen Notsituation ermöglichten, mich selbst zu erkennen. Zum ersten mal in meinem Leben fühlte ich mich vollkommen geliebt und erfüllt. Es ging in diesem Moment nicht um meinen Körper.
Ein in Worten nicht zu beschreibender innerer Frieden und das absolute Vertrauen in mich und in Gott lässt seither jeden neuen Tag zu einem Wunder werden.

Das Leben hat für mich eine vollkommen neue Dimension bekommen.

Heute, dreieinhalb Jahre später, bin ich sehr dankbar für diese Erfahrungen, welche mich an sämtliche Grenzen meiner Selbst brachten, mich insgesamt zunächst tief erschütterten, um mir daraus resultierend meiner Stärke und meines unerschütterlichen Glaubens bewusst zu werden. Ich bin bei aller „Dunkelheit“, durch die ich gegangen bin, mehr als glücklich und unendlich dankbar über die Tatsache, wieder normal gehen und mich bewegen zu können. Das Leben lehrt uns auf seine ganz eigene Weise uns selbst zu erfahren!

In meinem Buch „Alles auf Null und noch einmal von Vorne“ lasse ich den Leser hautnah miterleben, welch großes Potenzial in derartigen Lebensereignissen stecken kann und wie wir eine zunächst kaum zu verkraftende Situation meistern und verwandeln können.

Mein Buch „Seelen-Lichtblicke“ enthält 83 spirituelle kurze Texte zu verschiedenen Lebensthemen, die dir jederzeit Inspiration in deinem Alltag sein können.

Nun möchte ich dich hier an meinen dadurch gewonnenen Erkenntnissen teilhaben lassen und vielleicht kann ich dich damit berühren. Ich möchte niemanden belehren, jeder darf für sich entscheiden, was für ihn richtig und stimmig erscheint.

Gerne kannst du mich bei persönlichen Fragen kontaktieren.

Von ganzem Herzen
Stefanie ♥

 

(c) Foto 2016, Stefanie Will

Nachtrag: Da es immer wieder zu Missverständnissen und Verwechslungen kommt, möchte ich an dieser Stelle darauf hinweisen, dass ich NICHT Frau Dr. Stefanie Will aus Schondorf bin. Diese Frau und ich haben lediglich den gleichen Namen. Es handelt sich um ZWEI unterschiedliche Personen!!

 

 

Advertisements

17 Kommentare zu “Über mich

  1. Liebe Cornelia,
    ganz lieben Dank für deine Zeilen.
    Die Wahrheit ist für mich essentiell und jeder kann nur über seine eigenen Erkenntnisse sprechen.
    Es ist schön, wenn du dich in meinen Zeilen oder Videos erkennen konntest.
    Ich wünsche dir von ganzem Herzen einen wundervollen Weg mit Kraft, Freude, Liebe und Dankbarkeit.

    Alles Liebe
    Stefanie

  2. Liebe Stefanie,
    Du sprichst die Wahrheit, das erkenne und spüre ich. Du sprichst haargenau das aus was ich fühle und in monatelangen inneren Prozessen für mich erkannt habe.
    Von ganzem Herzen Danke!
    Cornelia

  3. Hallo mein Lieber,
    schön, dass du hierher geführt wurdest und ich freue mich von dir zu lesen :-)….was ich ja zwischendrin auch immer wieder durch deine wunderschönen Postkarten tun durfte! Danke dafür!!
    Hoffe, es geht dir gut und alles ist so, wie du es dir wünschst….
    Wünsche dir von Herzen alles Liebe
    Stefanie

  4. Hallo liebe Stefanie,
    freue mich , das ich heute deine Seite gefunden habe.
    Und deinen wunderbaren Artikel über ‚ Vergebung‘ werde ich morgen noch einmal lesen 👍👍👍👍👍
    Alles Liebe,
    Dieter

  5. Liebe Irmgard,
    schön, dass du auf meine Seite geführt wurdest und sie dir Freude bereitet :-).
    Der „wundervolle“ Zustand an sich, der allerdings kein Zustand, sondern eher ein transformierendes Erlebnis darstellt, erfährt keine Veränderung als Erinnerung in meinem Inneren. Was sich durchdringend und nachhaltig verändert hat, ist mein Sein. Die Integration meiner Erfahrung benötigt Zeit, um sie zu erfassen und gleichzeitig wieder loszulassen. Um die unglaubliche Fülle als Leere zu erkennen!
    Ich wünsche dir alles Liebe für deinen Weg. Freude und Frieden im Herzen….

    Lichtvolle Grüße
    Stefanie

  6. Liebe Stefanie,
    Deine Seite ist wirklich wundervoll, ich habe sie heute zum ersten Mal gesehen.
    Meine Frage: Befindest Du Dich nach wie vor in diesem wundervollen Zustand, den
    Du beschrieben hast oder hat sich das geändert? Diesen Zustand nennt man wohl
    „erleuchtet sein“……
    Vielen Dank an Dich, alles Gute für Deinen Weg und herzliche Grüsse
    von Irmgard

  7. Lieber Franz,

    deine Zeilen berühren mich und ließen mich schmunzeln :-). Ich danke dir von ganzem Herzen!
    Es freut mich sehr, wenn Menschen, so wie du, an meinen Erfahrungen teilhaben,
    die Essenz darin erkennen und daraus für sich und ihren Weg etwas schöpfen können.

    Alles Liebe und herzliche Grüße
    Stefanie

  8. Liebe Stefanie,

    Deine Seite ist einfach wundervoll.
    Du teilst auf so unaufdringliche und doch so kraftvolle und berührende Weise.
    Danke dafür.
    Und ich hab Deine Seite erst gestern finden dürfen !!
    Aber viel wichtiger – ICH HABE SIE GEFUNDEN 🙂

    Alle(s) Liebe für Dich
    Franz

  9. Liebe Cl „Audi“ A,

    es freut mich, dass du fündig geworden bist und dir meine Seite zu gefallen ist 🙂
    Ganz herzlichen Dank für deine lieben Zeilen.

    Ich wünsche dir auf deinem Weg alles Liebe, viel Licht, Freude, Klarheit und die Menschen, die dich dabei unterstützen können.

    Von Herzen Stefanie

  10. Zu ( Fall ) ? 😉

    Ver ( Trauen ) 😊

    Ent ( Wicklung ) 😃

    Ich wusste dass es Engel gibt die in Menschengestalt wirken !
    Liebste Stephanie weißt D😇U dass DU ein Engelchen bist ?!!!

    Auf meinem Weg der Er ( Leuchtung ) 😶 brauche ich noch Hilfe und Unterstützung.
    Die lange Suche hatte gestern Nacht ein Ende ich habe DI😇CH nun endlich gefunden wofür ich dir von ganzen Herzen DANKE 😂😂😂

    Viel Kraft
    Viel Liebe
    Viel Energie
    Viel Gesundheit wünsche ich Dir ! Mach immer nur eins mach weiter 😆

    Liebste netteste freundlichste beste Grüße sendet Dir

    CL “ Audi “ A. 😄

  11. Liebe Regina,

    ich freue mich, dass Du auf meine Seite geführt wurdest und danke Dir sehr für Deine Worte.

    Fühl Dich ganz herzlich Willkommen und vielleicht schaust Du ja mal wieder vorbei :-).

    Von Herzen alles Liebe für Deinen Weg
    Stefanie

  12. Liebe Stefanie,
    ich bin durch einen kurzen Text ‚Feder im Wind‘ die ich einfach mal eingetippt habe zu deiner Seite gekommen.Ich bin auf der Suche nach Erkenntnisse,Veränderungen immer sehr froh,wenn ich mich durch schöne Formulierungen inspirieren lassen kann.Ich bin ein Mensch der viel durch Selbstsrkenntnis gelernt hat.Es ist nicht immer einfach,aber zu erkennen und durch viel lesen die Erkenntnis gewonnen zu haben,dass alles in einem selber wohnt gibt mir ein gutes Gefühl.Deine Texte sind sehr schön und weisse.
    Ich wuensche Dir alles Gute.LG Regina

  13. Lieber Gottfried,

    auch Dir herzlichen Dank für Deine Worte und Dein Hier-Sein.
    Es ist schön, wenn Dich meine Beiträge inspirieren und sie Dich an DEIN Anliegen erinnern.

    Alles Liebe für Deinen weiteren Weg

    Stefanie

  14. Liebe Stefanie,
    Dank dafür, dass Du da und hier und jetzt bist und dass Du den Mut und die SELSTVERSTÄNDLICHKEIT hast, Dich hier so offen zu zeigen!
    Deine Beiträge und Gedanken führen mich immer wieder zurück auch auf mein persönliches Anliegen, mich an die verschiedenen Aspekte meiner selbst zu erinnern!
    Für diese Deine, von meiner Warte aus gesehen, Unterstützung meinen herzlichen Dank!

    Gottfried

  15. Pingback: Leserfrage über “Schicksalsschläge”… | lichterwunder

Hinterlasse gerne einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s